Grün ist nicht grün

×

Bei der Angabe des Eisengehalts von Spinat hat sich der Schweizer Physiologe Gustav von Bunge aber sowas von vertan. Und zwar um eine satte Dezimalstelle. Aber keiner hat’s gemerkt und damit war es in der Welt, das Image vom überaus gesunden weil stark eisenhaltigen Spinat. Immerhin gut 120 Jahre lang haben Eltern beim Kochen dran geglaubt und Kinder beim Essen dran glauben müssen. Spinat zeigt uns, wie wirkungsvoll Klischees sind. Und wie praktisch. Sie geben uns das Gefühl, das Richtige zu tun, zu essen, zu kaufen: Ist die Verpackung grün, muss auch was Grünes drin sein. Ist Natur drauf, wird auch Natur drin sein. Weil aber heutzutage immer mehr Menschen ein gutes Gefühl dafür bekommen, was Schein ist und was Sein, konnten wir uns beim Verpackungsdesign für die Mundpflegeserie frei von allen Klischees machen und das Grün dort lassen wo es hingehört. Willkommen in der Post-Bio-Ästhetik.

Außen: der prägnante Schriftzug, das klare Design, die essentielle Produktinformation.

Innen: hochwertigste natürliche Essenzen und ätherische Öle aus biologisch angebauten Kräutern und Früchten.

Dr. Lhotka Organic Vienna
Branding und Packaging Design für die Zahnpflegeserie, 2018
Design in Zusammenarbeit mit Manuel Bretterbauer
Fotos in Zusammenarbeit mit Lisa Edi